Praxis für Osteopathie Tina Leber

Herzlich Willkommen in meiner osteopathischen Praxis in Köln Sülz! Ich freue mich Sie hier zu begrüßen. Hier finden Sie Informationen über die Osteopathie und Ihre Behandlungsmethoden, über meine Praxis und über mich. Sie wollen effektiv etwas für Ihre Gesundheit tun? Die Osteopathie sucht einen alternativen Weg um Ihnen zu helfen. Sie geht Ihren Beschwerden auf den Grund und löst sie an der Wurzel. Diese Erkenntnis kann Ihnen zusätzlich dabei helfen sich langfristig von Ihren Beschwerden zu befreien. Gleichzeitig gönnen Sie sich eine kleine Auszeit vom stressigen Alltag und tun sich und Ihrer Gesundheit so schon etwas Gutes!

Leistungen

Mein Drei-Punkte-Plan für Ihre Gesundheit

icon Aestehtik

Anamnese    gespräch

Die Osteopathie erfasst den Menschen als Einheit. So wie die aktuellen Beschwerden von Bedeutung sind, ist auch Ihre Krankheitsgeschichte von unschätzbarem Wert, um die Ursache zu beleuchten. In einem ausführlichen Gespräch werden Sie und ich daher Ihre Beschwerden, mögliche Vorerkrankungen und andere wichtige Einzelheiten erfassen. Ziel dessen ist es ein umfassendes Bild zu erhalten. Dieses Gespräch ist der erste wichtige Baustein zu einer erfolgreichen und nachhaltigen Behandlung.

img1

osteopathische behandlung

Nach dem ersten Eindruck der durch die Anamnese entstanden ist, folgt die körperliche Untersuchung um mögliche Blockaden aufzuspüren und die Diagnose zu festigen. Je genauer und klarer eine Diagnose gestellt werden kann, desto erfolgreicher und nachhaltiger ist meine anschließende Behandlung. Die Behandlung erfolgt immer im Gespräch mit Ihnen. Ihr Wohlgefühl ist hier sehr wichtig. Daher erkläre ich Ihnen die Diagnose, woher Ihre Beschwerden kommen und welche Art der Behandlung darauf folgt.

img1

umfassende Nachsorge

Nach Abschluss der Behandlung erfolgt noch einmal eine zusammenfassende Darstellung Ihrer Beschwerden und deren Ursache. Zugleich wird besprochen was Sie für sich tun können um eine nachhaltige Stabilisierung Ihres Wohlbefindens zu erreichen. Ebenso kann ich Ihnen fachlich fundierte Hilfestellungen zu den Themen Bewegung und Ernährung geben. Mein Ansatz fördert das eigene Selbstverständnis und hilft Ihnen bei der Beantwortung der Frage: „Wie kann ich mich um mich selbst kümmern?“

Behandlung

halb

Die osteopathische Behandlung

Häufig ist vielen Menschen nicht klar, dass unser Rücken, unsere inneren Organe, der Schädel und unsere Arme und Beine in direktem Zusammenhang stehen und aufeinander einwirken. Wird das Gleichgewicht gestört kann sich dies durch Schmerzen oder Beschwerden an einer ganz anderen Stelle bemerkbar machen. Nackenschmerzen können zum Beispiel durch Blasenentzündungen oder Magenschmerzen ausgelöst werden. So empfiehlt sich der Gang zum Osteopathen zum Beispiel  bei folgenden Beschwerden: Rückenschmerzen, Kopfschmerzen / Migräne / Tinnitus / Kieferschmerzen, Magen- und Verdauungsprobleme, ständige Müdigkeit / Infektanfälligkeit / anhaltender Stress

halb

Mein Ansatz

Jeder Patient wird von mir individuell auf seine Beschwerden hin behandelt. Eine Standardtherapie gibt es bei mir nicht! Habe ich Sie osteopathisch behandelt, bekommt der Körper Zeit, sich im weiteren Verlauf zu regenerieren und wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Wie viele Behandlungen ein Patient benötigt oder welche Beratungsansätze für Ihn von Bedeutung sind ergibt sich aus dem Beschwerdebild, den Gesprächen und dem Wunsch des Patienten. Bewegungs- oder Ernährungshinweise oder weiterführende schulmedizinische Behandlungen können vonnöten sein.

Professionelle Betreuung

Ich lege Wert auf Professionalität und einen vertrauensvollen Umgang mit meinen Patienten. Es ist mir ein wichtiges Anliegen, dass Sie meine Praxis mit einem guten Gefühl verlassen. Ich nehme mir Zeit für Sie, ergründe Ihre individuelle Problematik, erkläre Ihnen die jeweiligen Zusammenhänge und behandle Sie effektiv. Es ist stets mein Ziel, dass Ihr Körper seine eigene Regenerationsfähigkeit wieder voll ausschöpfen kann. Wir bringen gemeinsam wieder Bewegung in Ihren Körper!

Tina Leber

Seit 2015 arbeite ich nun als Heilpraktikerin mit der osteopathischen Behandlungsmethode. Seit 2010 bin ich in meinem Beruf der Sporttherapie und Personal Trainings tätig. Hierbei habe ich mich häufig gefragt warum sich die gleiche Erkrankung bei Patienten so unterschiedlich auswirken kann. Die Osteopathie hat diese Frage beantwortet und ich konnte bereits vielen Menschen mit der Kombination meines Wissens behilflich sein.

Weiterführende Informationen

Die osteopathische Behandlung umfasst 60 Minuten und kostet 75 Euro. Manche gesetzliche Krankenkassen bezuschussen die Osteopathie - fragen Sie dafür bei Ihrer Krankenkasse nach! Die private Krankenversicherung bezahlt den Heilpraktiker. Ihre Rechnung wird nach der GebüH ausgestellt.

Kontakt

Termin vereinbaren

Praxis für Osteopathie

Weißhausstraße 36-38
50939 Köln
Telefon: 0221 98862133

E-mail: info@osteopathie-leber.de
Website: www.osteopathie-leber.de

Kontaktformular

Senden